Creative Depot vs Stampin Up

Durch die Blume gesprochen

Es ist wieder SAB bei Stampin up. Und natürlich bin ich in die Falle getappt und

habe bestellt und gleichzeitig ein Geschenk bekommen. Dieses Stempelset war Ausschlag gebend für mich, diesen Vergleich zu ziehen.

Eine Freundin war kurz davor, ebenfalls für 60€ zu bestellen nur um dieses Set zu besitzen.

Aber es geht doch auch anders. Es gibt so unheimlich viel schöne Blumenstempel.

Ich habe euch ein günstiges Set einer kleinen Firma, geführt von Iris und Marion,

rausgesucht. Der Vergleich zeigt:

Man findet überall alternativen!

Handstanze "Leaf" von SU

Stempelset "Blumen von Herzen"

ab 60 euro Bestellwert von SU

Die "Glockenblume" von CD

Stempelset "Blumiger Geburtstag" von CD

Stempelset "dem Herzen nah" von CD


Papier ist in beiden Fällen von Faltkarten, Kleber von VBS und

der Perlenpen von Ideen mit Herz. Mehr hat es für diese Karten nicht gebraucht.

Vielseitig einsetzbar

Trauerkarten sind mit die einfachsten Karten, eine Stempelfarbe, eine Papierfarbe. 

Wie einfach es dann ist, das ganze in eine Geburtstagskarte zu verwandeln sehr ihr hier:

Stampin up

Creative Depot


Kleiner Tipp am Rande:

die Karten könne kinderleicht mit einer ausgestanzten Zahl individualisiert werden. So muss man sich nicht zu jedem spontanen Geburtstag eine neue Karte überlegen :-)


Das Fazit

Jeder sollte das benutzen, das ihm Freude am Basteln bringt.

Jedoch sollten wir nicht jedem Hype nachgeben, sondern erstmal schauen,

ob wir den Effekt nicht mit Produkten erzielen können, die wir ohnehin schon besitzen.

 

Mit dem Stempelset "Blumen von Herzen" setzt SU neue Maßstäbe.

Einen Stemel, der so viele Schattierungen hat, habe ich bisher noch nicht gesehen. 

 

Creative Depot steht bei mir wegen ihrer wirklich guten Deutschsprachigen Stempel

Hoch im Kurs. Die Auswahl wird immer größer und die Schriften immer schöner.

Da hier nix übersetzt wird, bekommt man fehlerlose Sprüche.

 

Ich würde sagen unentschieden und folgt eurem Herzen :-)